Verbotsschilder

Ein Verbotsschild weist auf ein Verbot hin. Es gilt als Sicherheitszeichen, um Mitarbeiter oder andere unbefugte Personen vor Unfällen, Arbeitsunfällen oder möglichen Schäden auf Wegen und Betriebsgelände zu schützen. Verbotshinweise sollen ein Verhalten verhindern, welches Gefahr auslösen könnte. Platzierte Verbotsschilder erhöhen die Arbeitssicherheit in Unternehmen, schützen die Mitarbeiter und dienen der Sicherheit im allgemeinen Verkehrsgeschehen. Die Schilder stellen verbotene Handlungen eindeutig dar. Sie weisen darauf hin, welche Gegenstände oder Umstände Gefahren herbeiführen können. Durchgestrichene Symbole geben das Verbot wieder. Verbotsschilder sind meist durch die runde Form und die rote Umrandung zu erkennen.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 2 von 2