Videoüberwachungsschilder

Die Kameraüberwachung dient zum Schutz des Eigentums, Abwehrung von Straftaten und der Warnung vor unberechtigten Zutritt. Gemäß der EU-Datenschutz-Grundverordnung ist die Videoüberwachung für die Öffentlichkeit kenntlich zu machen. Verstöße gegen die Informationspflicht werden mit Bußgeldern geahndet.



Artikel 1 - 12 von 12